Tages Archiv

17. Juli 2021

7. Tag (11. Juli 2021): Fontaneradweg 2 – Von Gransee nach Neuglobsow

von | Aktuelles | keine Kommentare

Ich habe trotz meines Ärgers über das Zimmer einigermaßen gut geschlafen. Um 10 nach 8 Uhr stehe ich vor der verschlossenen Tür des ehemaligen Restaurants meiner Herberge. Als ich klopfe kommt nach einiger Zeit eine beleibte Dame und öffnet mir und prustet mir entgegen, dass sie bei all ihrer Arbeit ganz vergessen habe die Tür aufzuschließen. Schöner Morgenempfang. Das Frühstück wird einem serviert. Auf einem sehr üppigen Teller mit mehreren Wurstsorten, Käse in allen Varianten,…

Mehr lesen

8. Tag: (12. Juli 2021): Fontaneradweg 2 – Von Neuglobsow um den Stechlinsee nach Rheinsberg

von | Aktuelles | keine Kommentare

Das Frühstück hier in der Pension Stechlinsee ist sehr gut. Es gibt ein Buffet, dass nichts zu wünschen übrig lässt. So komme ich gut in den Tag. Das Wetter verspricht zwar bewölkt aber trocken zu bleiben. Im Laufe des Tages kommt aber doch die Sonne heraus. Heute geht es nach Rheinsberg. Ich habe mich aber dazu entschlossen vorher den Stechlinsee zu umfahren. Er liegt nicht unmittelbar auf der Route des Fontane-Radweges, was für mich recht…

Mehr lesen

6. Tag (10. Juli 2021) – Fontaneweg 1 – Von Oranienburg nach Gransee

von | Aktuelles | keine Kommentare

Die Nacht hat es noch einmal kräftig geregnet. Der Regen hört aber gegen 9 Uhr auf. Ich starte um 10 Uhr. Der Vormittag bleibt bedeckt aber am Nachmittag klart es auf und wird wieder sehr warm. Der Fontaneradweg beginnt hier in Neubrandenburg und folgt den Beschreibungen von Theodor Fontanes „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ die dieser zwischen 1862 und 1889 schrieb. In dem fünfbändigen Werk beschreibt er darin Schlösser, Klöster, Kirchen, Orte und Landschaften der…

Mehr lesen